Unsere Ausrichtung

Primär sind wir auf Gastroenterologie und Hepatologie ausgerichtet, wir decken jedoch ein weitaus größeres Feld ab und bieten auch Präparate für die Kardiologie, Neurologie, die Behandlung von CNS-Störungen und weitere Fachbereiche an.

Wir sind in mehr als dreißig Ländern der Welt tätig und unsere Medikamente dienen tagtäglich zur Behandlung von mehr als zwei Millionen Patienten weltweit.

Porfolio
1989 Jahr der Gründung des Unternehmens
PRAG TSCHECHISCHE REPUBLIK
unsere Zentrale

Unsere Produkte

Unser Portfolio an Generika mit Mehrwert löst primär die Probleme von Patienten, die an Erkrankungen im gastrointestinalen und hepatobiliären Trakt leiden, unser Sortiment deckt jedoch auch die Behandlung von Patienten mit kardiologischen, psychiatrischen, urologischen und weiteren Erkrankungen ab.

Wir suchen fortlaufend neue Behandlungsmethoden und Indikationen und wir bieten innovative und preislich erschwingliche Medikamente an. Wir verfügen über eigene Forschungs- und Entwicklungskapazitäten und ein umfangreiches Vertriebsnetz. Durch die gemeinsame Anstrengung können wir unseren Patienten auf der ganzen Welt wirksame Therapien anbieten.

Forschung und Innovation

Wir verfügen über eigene Forschungs- und Entwicklungskapazitäten und ein umfangreiches Vertriebsnetz. Durch die gemeinsame Anstrengung können wir unseren Patienten auf der ganzen Welt wirksame Therapien anbieten. Wir unterstützen langfristig die Tätigkeit wissenschaftlicher Teams und unabhängiger Labors bei der Suche nach innovativen, wirksamen Substanzen und Behandlungsverfahren.

Wir teilen die neuesten Erkenntnisse mit Wissenschaftlern und Ärzten auf der ganzen Welt.

Partnerschaft & Forschung
"/>
UNTERNEHMEN PRO.MED.CS WELTWEIT

Wo Sie uns finden

Wir bringen unsere Arzneimittel in mehr als dreißig Ländern auf den Markt – in Europa und in der Eurasischen Wirtschaftsunion mittels eines eigenen Filialnetzes, in den weiteren Regionen dann mit Hilfe von Partnern. Im Rahmen des Wachstums unseres Unternehmens suchen wir Wege zur Erweiterung unseres Portfolios und Vertretungen weltweit.

Aserbaidschan Australien Bosnien und Herzegowina Bulgarien Deutschland Estland Georgien Großbritannien Kasachstan Kirgisistan Lettland Litauen Malaysia Moldawien Mongolei Neuseeland Niederlande Österreich Polen Russische Föderation Schweden Serbien Slowakei Slowenien Tschechische Republik Tunesien Ukraine Usbekistan Vereinigte Arabische Emirate Volksrepublik China Weißrussland

Vollständig integriertes Pharmaunternehmen

Wir haben eigene Forschungs- und Entwicklungskapazitäten und ein umfangreiches Vertriebsnetz. Durch die gemeinsame Anstrengung stellen wir unseren Patienten weltweit wirksame Therapien zur Verfügung.

Wir stellen den kompletten Registrierungsprozess von neuen Arzneimitteln und auch die Ausweitung der Registrierung bestehender Präparate auf neue Länder sicher.

Wir sind auf die Entwicklung von Darreichungsformen spezialisiert. Wir stellen weltweit In-house-Formulierungen und vorläufige Formulierungen, Stabilitätsstudien und Zulassungen sicher.

Wir sichern das reibungslose Funktionieren unserer Vertriebskette, damit wir den Patienten weltweit ihre Medikamente an den betreffenden Ort und rechtzeitig liefern.

Wir achten darauf, dass unsere generischen Arzneimittel so effektiv wie möglich und dabei in der höchstmöglichen Qualität hergestellt werden.

Die Qualität unserer Logistik garantiert einen hohen Standard der Lager- und Vertriebsaktivitäten unter Einhaltung der strengsten Normen der GMP und GDP zur Zufriedenstellung aller unserer Kunden und Geschäftspartner.

Wir stellen jährlich mehr als eine Milliarde Tabletten, Dragees, Kapseln, Ampullen und Zäpfchen her. Unsere gesamten betrieblichen Verfahren erfüllen die Normen GMP, GLP und GDP für die EU und für die Russische Föderation.

Unsere geschichte

Von einer kleinen Firma zu einem multinationalen Unternehmen

Das Unternehmen wurde am 1. Februar 1989 gegründet und brachte im darauffolgenden Jahr sein erstes Arzneimittel auf den Markt. Die Erlangung des internationalen Zertifikats im Bereich der Guten Herstellungspraxis führte zu einem dynamischen Wachstum auf den ausländischen Märkten.

Ungeachtet des fortlaufenden Wachstums und der Ausweitung der Aktivitäten auf der ganzen Welt setzen wir uns auch weiterhin mit besonderem Nachdruck für eine hochwertige Produktion und Prozessführung ein, deren absolute Priorität unsere Kunden sind. Darüber hinaus liegt auch uns – wie in jeder guten Familie – die Zukunft, Prosperität, Zufriedenheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter am Herzen.

1990
Erste Zulassung (Ranisan)
1992
Markteinführung des Medikaments Ursosan
1994
GMP-Zertifikat (Good Manufacturing Practice)
1996
Eintritt in den russischen, polnischen und kasachischen Markt
2000
GDP-Zertifikat (Good Distribution Practice)
2010
Dreiundzwanzig Medikamentenmarken
2012
Eintritt in den deutschen und australischen Markt
2017
Zertifikation GMP für Russland
2019
Eintritt in den britischen Markt
2020
Fünfzig Medikamentenarten in 30 Ländern weltweit

Wir tragen gesellschaftliche Verantwortung

Wir unterstützen gern gemeinnützige Aktivitäten, Organisationen und Verbände, die uneigennützig der Gesellschaft helfen.

Wir unterstützen:

PRO.MED.CS hilft den Einwohnern der Ukraine

Zehntausende Packungen Antibiotika, Medikamente für die Schmerzlinderung in der Notfallmedizin, Präparate zur Behandlung von Infektionen, Adrenalin sowie Medikamente gegen zystische Fibrose. Seit Anfang März spendeten Pharmafirmen der Ukraine knapp 800.000 Packungen Medikamente unter der Koordination des Gesundheitsministeriums der Tschechischen Republik.